Entdecken Sie alle Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Lloseta, Mallorca

Lloseta bietet einen Reichtum an landschaftlicher Natur, lokaler Kultur und Sehenswürdigkeiten, die Sie erkunden und entdecken können. Auf dieser Seite geben Ihnen unsere Partner einen lokalen Reiseführer zu Lloseta.

Lloseta lokaler tourführer

Lloseta ist eine gemütliche und authentische Ort an den Hängen des Tramuntana. Lloseta hat ein intimes Gefühl, mit engen Kopfsteinpflasterstraßen, traditioneller mallorquinischer Architektur und einer wunderschönen Umgebung, in der sich die Berge hinter der Stadt erheben.

Sie sollten in Lloseta bleiben, wenn Sie Authentizität und Luxus kombinieren möchten. Lloseta ist ein eher exklusiver Bereich, der für Sie reserviert ist und sich an rustikalen Ausflügen abseits des Massentourismus erfreut.

Lloseta wurde nach der katalanischen Eroberung bekannt, als das Territorium Adligen übergeben wurde, die den König bei seinem Feldzug unterstützten. Der Name Lloseta soll von dem katalanischen Wort „llosada“ abgeleitet werden, was Flachstein bedeutet. Andere Historiker argumentieren jedoch, dass der Name von den zwei Wörtern „laus“ und „eta“ abstammen sollte, was soviel wie Lob und Festung bedeutet.

Während der industriellen Zeiten war Lloseta ein wichtiger Bergbaugebiet mit einer großen Produktion von Kalkstein und Kohle. In der Tat war hier früher eine wichtige Ladestation, die Kohle und Kalkstein nach Palma und an andere Orte der Insel transportierte.

Lloseta ist eine alte Industriestadt, die früher der Bergbau- und Kohleindustrie diente. Aber vorher gehörte die Stadt Adelsfamilien, die ein reiches kulturelles Erbe hinterlassen haben, um sie zu genießen und sich zu verwöhnen.

Der wichtigste Anblick in Lloseta, ist der Ayamans Palast, der zu den vielen Generationen von Grafen und Markgrafen homer war, die hier lebten. Jeder Graf verwandelte diesen Palast in Übereinstimmung mit seiner Identität und seinen Werten, was diesem Palast eine raffinierte Mischung von Stilistiken verlieh.

Sehenswürdigkeiten in Lloseta

Alter Bahnhof von Lloseta

Sehenswürdigkeiten in Lloseta

Can Seda (Rathaus von Lloseta)

Sehenswürdigkeiten in Lloseta

Theater von Lloseta

Sehenswürdigkeiten in Lloseta

Kapelle von Coco

Sehenswürdigkeiten in Lloseta

Ayamans-Palast

Mallorcas Kirchen

Kirche von Lloseta

Lloseta bietet eine kleine, aber feine Auswahl an lokalen Restaurants zur Auswahl. Wo auch immer Sie Ihre Erfrischung genießen möchten, Sie sind sicher, sich unter die Einheimischen zu mischen, da es in dieser Gegend keine „Touristenfallen“ gibt. Einige der Bars sind vielleicht „durchschnittlicher“, aber alle mit großer freudiger Atmosphäre.

Wenn Sie gutes Essen oder einfach Weltklasse-Essen suchen, dann fahren Sie nach Inca, nur 2 km entfernt, um einige der beliebtesten Restaurants und Keller von Mallorca zu finden. Probieren Sie den Celler Ca’n Amer oder Ca’n Ripoll für ein exquisites Geschmackserlebnis.

Hotel- und Unterkunftsangebote in Lloseta

Die Umgebung von Lloseta ist wie gemacht für körperliche Aktivitäten wie Wandern, Wandern, Klettern, Mountainbiking und Straßenradfahren.

Wenn Sie nicht gerne die alten Wanderschuhe festmachen möchten, wie wäre es dann mit unserer kulturellen Route und sehen Sie einige Sehenswürdigkeiten in der Stadt?

Wenn Sie gerne einkaufen gehen, besuchen Sie die nahegelegene Stadt Inca, wo Sie ein einzigartiges Einkaufserlebnis mit tollen Angeboten an Lederbekleidung und Accessoires erleben können. Inca veranstaltet am Donnerstag auch den größten wöchentlichen Straßenmarkt auf der Insel. Wenn Sie also ein erfahrener Haggler sind oder mit diesem beginnen möchten, haben Sie hier die Chance.

Jeden Samstagmorgen findet im Zentrum von Lloseta (bei der Kirche) der Wochenmarkt statt. Es ist ein kleiner Marktplatz mit nur den gängigsten Waren, die in den Ständen und Ständen angeboten werden. Es ist jedoch sehr gemütlich und die Atmosphäre ist eher intim. Gönnen Sie sich in der Cafeteria auf dem Platz eine Tasse Kaffee und gönnen Sie sich Zeit, um in die Vergangenheit zu reisen.

Lloseta liegt etwas außerhalb der größeren Stadt Inca, etwa 2 km entfernt. Von der Autobahn MA-13 nehmen Sie die Ausfahrt Inca.

No Events